Navigation
Malteser in Greven

Malteser Jugend

Sich engagieren und Neues lernen: in der Malteser Jugend kannst Du viel bewegen!

Gemeinsam Spaß haben, anderen helfen und sich gegenseitig unterstützen - verantwortlich handeln, in und mit der Gruppe wachsen - Freizeit sinnvoll gestalten und mit Freude, Spiel, Kreativität und Fantasie ausfüllen: Das ist die Malteser Jugend – vielfältig, bunt und aktiv.

Sie ist die in Gruppen zusammengeschlossene Gemeinschaft von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Malteser Hilfsdienst und als Träger der freien Jugendhilfe nach §75 SGB VIII anerkannt.

Ihr Ansprechpartner vor Ort:


Malteser Jugend

E-Mail senden

Die Malteser Jugend in Greven wurde 2004 gegründet und besteht derzeit aus drei aktiven Jugendgruppen. In den wöchentlichen Gruppenstunden verbringen wir unsere gemeinsame Zeit mit Spielen, Sport, Ausflügen und vielen anderen Aktionen und haben dabei eine Menge Spaß. Wenn Du Zeit und Lust hast, komm doch vorbei und mach mit! Wir freuen uns auf Deinen Besuch! Und damit Du weißt, wann und wohin Du kommen musst, kannst Du dir auf den folgenden Seiten anschauen, welche Gruppenstunden wann stattfinden.

Jugendgruppe 1

Gründung: 2004
Altersstufe: 1994-1999
Gruppenstunden finden nicht mehr statt.

Jugendgruppe 2

Gründung: 2006
Altersstufe: 1990-1994
Gruppenstunden finden nicht mehr statt.

Jugendgruppe 3

Gründung: 2007
Altersstufe: 1996-1999
Gruppenstunde: mittwochs von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Gruppenleitung: Nadine Laznik

Jugendgruppe 4

Gründung: 08/2009
Altersstufe: 2004-2009
Gruppenstunde: freitags von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Gruppenleitung: Pia Siemann, Andre Schulte, Steffen Scharf

Gruppenassistenz: Linus Nieber

 

Jugendgruppe 5

Gründung: 03/2015
Altersstufe: 2002-2004
Gruppenstunde: freitags von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Gruppenleitung: Lotta Siemann, Lena Menke und Lukas Menke

Gruppenassistenz: Marco Welter

 

 

Der Mimtrupp ist zwar offiziell der Malteser Jugend angegliedert, hier finden sich aber Mitglieder aus allen Altersschichten. Schwerpunkt des Mimtrupps ist die "Realistische Unfalldarstellung" (RUD), also das möglichst echte Vortäuschen einer Erkrankung, Vergiftung oder Verletzung. Das Spektrum reicht hier von kleineren Schnitten über Brandverletzungen bis zum Kreislaufzusammenbruch.

Da man als Mime selbst natürlich auch wissen muss, wie sich eine bestimmte Krankheit oder Verletzung äussert und wie diese auf bestimmte Behandlungen reagiert, lernt man hier praktisch nebenbei auch noch vieles zur Ersten Hilfe.

Eingesetzt wird der Mimtrupp vor allem bei den regelmässig stattfindenden Übungen im Kreis Steinfurt, aber auch an so mancher großer Aktion waren wir bereits beteiligt.

Der Mimtrupp trifft sich jeden zweiten Donnerstag von 19:00 bis 20:30. Neue Mitglieder sind natürlich jederzeit willkommen!

Du möchtest auch bei der Malteser Jugend mitmachen, hast hier aber noch nicht "Dein Thema" gefunden? Kein Problem! Sag uns einfach, wie Du Dich engagieren möchtest und dann sehen wir weiter.

Wir sind eigentlich immer auf der Suche nach neuen, verantwortungsvollen Gruppenleitern, vielleicht ist das ja was für Dich? Oder die Presse-Betreuung der Jugend, mit Fotos und Berichten? Sprich uns einfach an.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE17370601201201214145  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7