Navigation
Malteser in Greven

Erste Hilfe für Betriebe

Unfälle passieren - in der Produktion, im Lager, im Büro. Dann kommt es auf gut ausgebildete betriebliche Ersthelfer an.

Die Malteser bilden Betriebshelfer aus. Je mehr Mitarbeiter in Erster Hilfe geschult sind, desto besser – auch für das Unternehmen. Wenn Betriebshelfer bis zum Eintreffen des Notarztes das Richtige tun, hilft das dem verletzten Mitarbeiter, der zudem weniger lange ausfällt. 

Die Ausbildung zum Betriebshelfer besteht aus dem Erste-Hilfe-Kurs (Grundausbildung). Um Ersthelfer zu bleiben ist eine regelmäßige Fortbildung alle zwei Jahre durch das Erste-Hilfe-Training (Fortbildung) erforderlich. Natürlich auch als Inhouse-Seminar in Ihren Räumen. Die Kostenübernahme durch den gesetzlichen Unfallversicherungsträger ist möglich.

Jedes Unternehmen ist verpflichtet, eine wirksame Hilfe bei Unfällen sicherzustellen. Die Malteser berücksichtigen in den Lehrgängen die individuellen Anforderungen und Gegebenheiten des Unternehmens.

Für Erzieher/innen und Tagesmütter wurde ein spezielles Konzept (Aus- und Fortbildung von Ersthelfern für Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder) erarbeitet in Zusammenarbeit mit den Unfallkassen und der DGUV. Sprechen Sie uns an!

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Claudia Lüchtenborg
Koordination der Erste-Hilfe-Ausbildung (kommissarisch/ehrenamtlich)
Tel. (02571) 5715-28
E-Mail senden

Unsere Kurse finden im Ausbildungszentrum unserer Lehrrettungswache, Up´n Nien Esch 15 in 48268 Greven statt. Parkplätze sind an der Straße in ausreichender Zahl vorhanden.

Inhouse-Schulungen in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Einrichtung sind selbstverständlich auf Anfrage möglich.

 

Wir dürfen wieder starten!

Aufgrund der geltenden Vorgaben können wir diese Kurse jedoch nur mit kleineren Teilnehmergruppen durchführen. Wir bitten um Verständnis,

  • dass alle Teilnehmer selbst ihre Getränke und Essen mitbringen müssen (auch Kaffee),
  • dass alle Teilnehmer eine eigene Maske mitbringen müssen,
  • dass alle Teilnehmer nur gesund an dem Kurs teilnehmen können,
  • derzeit die Erste Hilfe Ausbildung für Selbstzahler aufgrund der gravierenden Reduzierung der Teilnehmerzahlen und des zusätzlichen organisatrorischen und materiellen Aufwandes die Teilnahmegebühr auf 55 € erhöhen müssen. 
  • dass wir drezeit nur wenige Kurse anbieten können, weil wir nicht auf alle Ausbilder zugreifen können,
  • dass wir derzeit auch nicht immer sofort auf Anfragen reagieren können. 

Bitte schreiben Sie uns am besten eine Mail an ausbildung.greven(at)malteser.org, falls Sie Termine für Fortbildungen wünschen. Wir versuchen dann so schnell wie möglich darauf zu antworten!

Herzlichen Dank! Bleiben Sie gesund!

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE17370601201201214145  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7